© 2019 by Heidemarie Gensler

Tel: 089 901 85 915

Tel: 0170 847 9553

  • Facebook
23. - 24. März 2019

„Die Welt für uns gestalten.“
mit der Kraft der Göttinnen

Wenn nicht wir, wer dann?! „Ich spreche für mich!“

In einer patriarchalisch dominierten Welt haben wir oft Angst selbstbewusst und souverän für uns selbst zu sprechen. Um dieser Angst mutig zu begegnen, ist eine nährende Basis, ein Feld der Kraft, unabdingbar. Die Kraft finden wir zum Einen in uns selbst und zum Anderen können wir sie gemeinsam erschaffen. Göttinnen und weise Frauen begleiten uns bei diesem Tun und durch Vernetzung untereinander ermutigen und unterstützen wir uns gegenseitig. Wir erschaffen uns gemeinsam einen Raum, in dem wir uns unserer Macht bewusst werden und die Angst, diese Macht im Leben ein zusetzten besiegen können.
Die großen Göttinnen sind unsere Vorbilder und Lehrerinnen.
Auf schamanischen Reisen werden wir ihrer Kraft und Weisheit begegnen und Rat und Unterstützung für unseren Lebensweg und die Lebensaufgabe erhalten.
Pele, die Feuergöttin,
Peitho - Griechische Göttin, der Rhetorik und Beredsamkeit,
Skatha - Keltisch-irisch-schottische Göttin der Kriegskunst, der Magie, der Heilung,
Morrigan die keltische, dunkle Muttergöttin,
• Wir definieren unsere Grenze,
• finden unser JA,
• erforschen, trainieren und verteidigen unser NEIN,
• schicken zurück, was uns nicht (mehr) meint,
• erleben unsere Kraft und unsere erstaunlich große Macht.
• Wir verabschieden, die Verhaltensmuster, die uns nicht mehr dienen und löschen sie aus unserem Energiefeld.
Unsere Werkzeuge sind: Schamanische Reisen, Rollenspiele, Erkennen, Anerkennen, Erleben, Erfahren, Freigeben und Magie, Magie, Magie….
Magie der Worte, Magie der Gedanken, magisches Tun und Erleben.

Anmeldung und Information:
Energie & Bewegung - Monika Gensler
Tel.: 0661 93 35 309, moni.ge @ web.de

139 € bis 4 Wochen vor Seminarbeginn Frühbucherpreis, danach 159 €